Martin MalkmusDer 36jährige Martin Malkmus ist Vater zweier Kinder und ausgebildeter Diplom Geograph. Nach Benediktbeuern hat es ihn sicher nicht nur, aber auch, wegen der Arbeit gezogen. Hier arbeitet er als Bildungsreferent am Zentrum für Umwelt und Kultur. Er ist der erste von vier Nachrückern.

Dafür steht er: "Benediktbeuern ist für mich und meine Familie ein lebens- und liebenswerter Ort in einer wunderschönen Natur geworden. Mir liegt es am Herzen bestehende soziale und ökologische Projekte zu unterstützen oder Neue zu initiieren, welche die Lebenssituationen insbesondere von Kindern und Familien im Dorf verbessern und ein gemeinsames Miteinander ermöglichen."