Sitzung am Donnerstag den 06.06.2013

Baugenehmigungen, Bebauungsplanänderungen und die Vergabe der Tiefbauarbeiten zur Erschließung des Feuerwehrhauses standen u.a. auf der Tagesordnung zur Gemeinderatssitzung am 6. Juni 2013. Vermeintlich einfache Themen, die schnell abgehandelt werden konnten. Bedauerlich war lediglich, dass die Ausschreibung für das Feuerwehrhaus aufgrund der Angebotspreise zurückgenommen werden musste. Für die Blaulichtler steht die Ampel deshalb leider noch immer nicht auf grün! Für Verwunderung sorgte unter dem Tagesordnungspunkt "Sonstiges" eine Anfrage von Gemeinderatsmitglied Franz Sindlhauser. Mehr hierzu finden sie im Bericht des Tölzer Kuriers vom 8./9. Juni auf der Seite "Presseartikel".