Nicos BartlogDer vierte Nachrücker auf der Liste ist Nicos Bartlog. Er ist 39 Jahre alt und Vater zweier Töchter. Nach seiner Kochlehre wechselte er eines Tages die Herdseite und ist seither als kaufmännischer Angestellter im Außendienst viel auf der Straße unterwegs. Wegen seines "Hobbys" ist er allerdings noch viel mehr auf der Straße als andere Menschen: Als Triathlet bewältigt er ein immenses wöchentliches Pensum um sein Ziel, die erneute Teilnahme am Ironman in Hawai 2014, zu erreichen. Dafür muss er natürlich von Zeit zu Zeit von der Straße runter und in's Wasser. Mehr dazu hier!

Dafür seht er: "Mir ist wichtig, dass Benediktbeuern für die Bürger und ganz persönlich auch für meine Kinder weiterhin lebenswert bleibt und dass in unserem Dorf die Vielfalt erhalten bleibt und weiterentwickelt wird und der tolle Charakter Benediktbeuerns bestehen bleibt. Desweiteren will ich, dass die Energiewende weiter vorangebracht wird und in die richtigen Bahnen gelenkt wird. Ich möchte mich für ein tolerantes weltoffenes aber auch heimatverbundenes Miteinander in unserem Dorf einsetzen - daher unterstütze ich FBM!"